Zimmerpflanzen

 

Es ist kaum zu glauben – aber der Ursprung der Zimmerpflanzenkultur liegt in Skandinavien, wo man seit altersher Pflanzen ins Haus holte, wenn die Öde des langen Winters begann.
Allerdings handelte es sich hier anfangs sicher nicht um exotische Pflanzen. Die gelangten erst nach Europa, als große Schiffe die Weltmeere befuhren und die Kontinente erforscht wurden. Die Kakteengeschichte jedenfalls begann mit der Entdeckung Amerikas und vermutlich brachten Christoph Columbus und seine „Santa Maria“ so manche Pflanzenrarität aus der Neuen Welt mit nach Hause.
Inzwischen ist es wissenschaftlich erwiesen, dass Pflanzen als biologische Schadstoff-Filter wirken. In Wohn- und Arbeitsräumen kann die Luft durch Tabakrauch, Ausdünstungen aus Baumaterialien, Möbeln und Bodenbelägen und Geräten belastet sein. Die Pflanzen nehmen die Luftschadstoffe auf und reinigen die Luft, weiters erhöhen sie die Luftfeuchtigkeit. Alles gute Gründe, Ihr Arbeits- und Wohnumfeld mit Pflanzen zu verschönern!

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Zimmerpflanzen -  von Blütenpflanzen über Bromelien, Sukkulenten, Orchideen, Blattpflanzen und Palmen bis hin zum Bonsai.
Wir helfen Ihnen gerne, die passende Pflanze für Sie zu finden!